Planetarisch!

Alle Jah­re wie­der und doch stets unver­wech­sel­bar: Die Jah­res­haupt­ver­samm­lung des Deut­schen Zen­trums für Luft- und Raum­fahrt. Am DLR-Standort Ober­pfaf­fen­ho­fen hat­te CD im Dezem­ber 2015 für die rund 400 gela­de­ne Gäs­te den Show­teil der Ver­an­stal­tung in ein Dome-Zelt mit 30 Meter Durch­mes­ser inte­griert – inklu­si­ve einer rund 24 Meter lan­gen Büh­ne und auf­wän­di­ger LED-Bühnentechnik. Eine flä­chi­ge Auf­pro­jek­ti­on ver­wan­del­te den Dome zudem in den Pla­ne­ten Erde selbst – die Show fand sozu­sa­gen im „Erd-Inneren“ statt. Architektonisch-künstlerische Softedge-Projektionen von Erdbeobachtungs-Satellitenbildern bezo­gen auch das angren­zen­de „Earth Obser­va­ti­on Cen­ter“ mit ein und kom­plet­tier­ten ein rund­um pla­ne­ta­ri­sches Event.