Pflicht und Kür

Ein Geschäfts­be­richt. Wie span­nend! Na gut, das viel­leicht nicht unbe­dingt, denn schließ­lich spie­len hier die har­ten Fak­ten des zurück­lie­gen­den Geschäfts­jah­res die Haupt­rol­le. Aber war­um soll bei der Gestal­tung solch einer Pflicht­pu­bli­ka­ti­on nicht auch die gestal­te­ri­sche Kür eige­ne Akzen­te set­zen? So gesche­hen beim Geschäfts­be­richt der Stadt­wer­ke Trois­dorf.